Gottesdienste und Hygienehinweise

Auf dieser Seite finden Sie unsere aktuellen Gottesdienst- und Hygienehinweise.

Wir freuen uns sehr, dass wir (trotz Corona-Krise) ab Mai 2020 wieder Gottesdienste feiern dürfen. Diese dürfen unter besonderen Rahmenbedingungen und Vorgaben (Abstands- und Besucherregelung, Desinfektion etc.) gefeiert werden, die Sie im nächsten Abschnitt finden.

Infektionsschutzkonzept

Für unsere Gottesdienste in der Clemenskirche haben wir ein ausführliches Infektions-schutzkonzept erarbeitet und verabschiedet. Dieses finden Sie hier zum Nachlesen.

In Kurzform erfasst es unter anderem folgende wesentliche Punkte:

  • Rücksichtnahme der Gottesdienstteilnehmer/innen und Beachtung der Regeln.

  • Beschränkung der maximalen Platzanzahl in der Clemenskirche aufgrund der Abstandsregeln auf 26 Personenplätze (bei größeren Hausgemeinschaften, die nebeneinandersitzen dürfen, ist eine Erhöhung auf 30 Plätze möglich).

  • Einlassregeln durch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

  • Mindestabstand von zwei Metern durch feste, zugewiesene Sitzplätze.

  • Desinfektions- und Hygieneschutzmaßnahmen, bitte bringen Sie, wenn möglich, einen eigenen Mund-Nasen-Schutz mit (es liegen aber auch welche für Sie bereit).

  • Momentaner Verzicht auf Abendmahl, Gesang und Blasinstrumente sowie auf kircheneigene Gesangbücher.

  • Empore bleibt geschlossen.

  • Organisierter Eingang und geordneter Ausgang.

Für Gottesdienstbesucherinnen und Gottesdienstbesucher, die einen Rollstuhl oder einen Rollator benutzen, sind im Bereich zwischen Altar und Kirchenbank Plätze vorgesehen.

 

 

Weitere Hinweise:

Kindergottesdienste finden leider aktuell noch nicht wieder statt.

Bei Fragen zu allen anderen Themen, beispielsweise zu Hochzeiten, zu Taufen und Beerdigungen wenden Sie sich bitte zwecks aktuellen Empfehlungen und möglichen Rahmenbedingungen an das Pfarrbüro Oferdingen unter der Telefonnummer 07121/620610 oder per E-Mail an Pfarramt.Oferdingen@elkw.de.

Diese oben genannten Maßnahmen (Anpassungen sind möglich) gelten Stand jetzt bis auf Weiteres, schrittweise Änderungsempfehlungen von seitens der Landeskirche sind nicht ausgeschlossen. Eine detaillierte Aufstellung finden Sie in den Schaukästen, auf unserer Internetseite oder an den Plakaten an Gemeindehaus und Clemenskirche.

 

Stand: 18. Mai 2020